+49 30 60 98 97 97 0
© Tahiti Nui Travel

Maupiti Urlaub für Individual Reisende

Maupiti, die unberührte Insel in Polynesien

Das nur 11 km² große Maupiti befindet sich 315 km nordwestlich von Tahiti und 40 km westlich von Bora Bora. Die ruhige und authentische Insel ist landschaftlich eine Miniaturversion von ihrer berühmten Nachbarinsel Bora Bora: Eine Kette aus 5 kleinen Motus mit weißen Sandstränden reiht sich um eine flache, türkisfarbene Lagune mit glasklarem Wasser. Im Zentrum liegt die Vulkaninsel, die vom steil aufragenden, 380 m hohen Mount Teurafaatiu beherrscht wird, welcher einen fantastischen Panoramablick auf die Lagune und die Silhouette Bora Boras in der Ferne bietet. Das abgeschiedene Inseljuwel hat rund 1.200 Einwohner, von denen die Mehrheit im Hauptort Vaiea an der Ostküste der Zentralinsel lebt.

Der malerische Terei'a Strand im Süden der Hauptinsel lädt zu einem Badeerlebnis in traumhafter Südseekulisse ein. Von dort aus kann man im hüfthohen Wasser der kristallklaren Lagune, begleitet von Stachelrochen und bunten Fischschwärmen, zum gegenüberliegenden Motu Auria waten.

Auf der Hauptinsel gibt es nur eine Ringstraße, welche 10 km lang und leicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu bewältigen ist. Die vorgelagerten Motus sind in wenigen Minuten mit dem Boot zu erreichen. Diese beherbergen wie die Hauptinsel einige Pensionen, welche sich perfekt in die üppige Vegetation des kleinen Eilands einfügen.

Zwischen den beiden südlichen Motus Tiapaa (östlich) und Pitiahe (westlich) befindet sich die kleine, aber anspruchsvolle Bootsdurchfahrt Onoiau Pass, welche Maupiti als einzige Passage mit dem Ozean verbindet. Der Flughafen liegt auf dem großen nordöstlichen Motu Tuanai.

Das Highlight der Insel ist das tropische Korallensaumriff, auf dem die 5 Motus in einem Ring aufliegen. Ein wahrhaftiges Paradies für alle Wassersportler.

Sehenswertes während Ihres Urlaubs auf der Insel Maupiti:

- Vor dem Dorf Vaiea, auf dem Motu Pitiahe, wächst die einzigartige Blume Tiare de Hina, auch als Mondgöttin bekannt.

- An der Westküste der Hauptinsel wird ein Abdruck auf dem roten Steilfelsen am langen Sandstrand von Terei’a dem berühmten Krieger Nina Here zugeschrieben.


Pension Maupiti Paradise - Strand - Tahiti
Die Pension Maupiti Paradise garantiert einen authentischen Südsee Urlaub in traumhafter Lage auf einem Motu mit weißem Sandstrand.
Mehr Info

Pension Auira Maupiti - Bungalow Aussenansicht - Tahiti
Die einfache Pension verspricht einen entspannten Südsee Urlaub auf der zauberhaften Insel Maupiti in idyllischer, ruhiger Lage am weißen Sandstrand.
Mehr Info

Pension Fare Pae Ao Maupiti - Bungalow - Tahiti
Die kleine Pension befindet sich an der See-Seite auf der kleinen Insel Pae´ao mit Zugang zum Strand!
Mehr Info

Pension Papahani Maupiti - Bungalow - Tahiti
Die Pension liegt auf einem privaten Motu auf der Lagunenseite der Insel Maupiti. In der Nähe befinden sich ein weißer Sandstrand & der Maupiti Pass.
Mehr Info

Pension Kuriri Village Maupiti - Bungalow Innenansicht - Tahiti
Direkt am weißen Sandstrand in einem Palmenhain auf der kleinen Insel Tiapa'a.
Mehr Info