+49 30 60 98 97 97 0
Samoa

Transit USA

Transit und Einreisebestimmungen (USA)

Liebe Kunden,

bitte beachten Sie, dass für die Einreise und den Transit in den USA gesonderte Bedingungen existieren. Demnach ist seit dem 12. Januar 2009 jeder Reisende im Rahmen des Programms für visumsfreies Reisen (Visa Waiver Programm) verpflichtet, für die Einreise in die USA vor der Abreise und dem Betreten eines Transportmittels, eine ESTA-Einreisegenehmigung zu beantragen. Diese Regelung betrifft auch Reisende, die lediglich auf einem US-Flughafen umsteigen und weiterreisen.

Die ESTA Einreisegenehmigung müssen Sie über das Internet unter folgendem Link beantragen:

https://esta.cbp.dhs.gov/

Die Genehmigung wird über ein automatisiertes Online Formular vollzogen und durch das U.S.-Ministerium für innere Sicherheit erteilt.

Wir empfehlen Ihnen, den Antrag so früh wie möglich vor Abreise zu stellen, spätesten aber 72 Stunden vorher. Ab dem Tag der Erteilung der Genehmigung ist die Bewilligung für 2 Jahre gültig und gilt für alle weiteren Einreisen in die USA innerhalb dieses Zeitraums.

Für die Bearbeitung des Antrages wird eine Gebühr in Höhe von 14 USD erhoben, die per Kreditkarte zu bezahlen ist. Die entsprechende Genehmigungsnummer erhalten Sie in der Regel wenige Minuten nach Antragstellung. Wir empfehlen Ihnen, einen Ausdruck dieser Bestätigung auf der Reise mitzuführen.

Neben der ESTA Bewilligung müssen alle Reisenden über einen maschinenlesbaren Reisepass verfügen, um in die USA einreisen zu können. Der Reisepass muss noch mindesten 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der ESTA-Bewilligung um kein Visum handelt, sondern lediglich um eine Erlaubnis, ein Flugzeug oder Schiff mit dem Ziel USA betreten zu dürfen.

Sollten Sie Fragen dazu haben oder Hilfe beim Ausfüllen des Online Formulars benötigen, steht Ihnen das Team von Polynesia-Select gern zur Verfügung.