Menu

Südseeweltreise nach Tahiti - 3 Wochen


Hotel Maitai Polynesia Bora Bora - Anlage - Tahiti
Jetzt unverbindlich anfragen
Produktcode: 5634
1. Tag

Linienflug von Frankfurt/Main nach Hongkong mit Lufthansa in der Economy-Klasse.


2. Tag

2 Übernachtungen Eaton Hong Kong

Lage: in Kowloon auf der Nathan Road, nahe der Temple Street. Ca. 30 km zum Flughafen.

Hotel:
Das Hotel besitzt 21 Etagen und verfügt über 5 Restaurants, Bar und Coffee-Shop. Beheizter Swimmingpool auf dem Hoteldach, Liegen, Fitness-Center (24 Stunden geöffnet), Souvenirgeschäft. Täglich Tai-Chi Unterricht und Ausflüge zum Jade-Markt und Temple Street Markt (beides inklusive). WLAN im gesamten Hotel. Babysitter-Service (gegen Gebühr).

Zimmer:
465

Deluxe: ca. 17 qm, gemütlich eingerichtet, mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Bademantel, Flachbild-TV, Telefon, Klimaanlage, WLAN, Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Safe.

Dieses Hotel buchen wir über einen Fremdveranstalter. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornobedingungen des jeweiligen Vertragspartners.


4. Tag

Linienflug von Hongkong nach Auckland mit Air New Zealand in der Economy-Klasse.


5. Tag

Ankunft in Auckland.


2 Übernachtungen Rydges Auckland

Lage: im Herzen Aucklands, wenige Gehminuten von der Queen Street, dem Sky Tower und dem Viaduct Harbour entfernt. Ca. 22 km vom Flughafen entfernt.

Hotel:
modern und komfortabel mit Restaurant, Café (Mo-Fr), Lounge Bar, Fitness-Center, Parken (gegen Gebühr).

Zimmer:
267

Superior Room:
ca. 32 qm, modern mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV (Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Bügeleisen, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-/ Teezubereiter, Safe.

Kundeninformationen:
Kind:
bis einschl. 12 Jahre als 3. Person im Zimmer mit 2 Vollzahlern (ohne Zusatzbett) frei.

Dieses Hotel buchen wir über einen Fremdveranstalter. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornobedingungen des jeweiligen Vertragspartners.


7. Tag

Linienflug von Auckland nach Papeete (Tahiti) mit Air New Zealand in der Economy-Klasse.

Sie fliegen über die Datumsgrenze und gewinnen einen Tag hinzu.


6. Tag

Ia Orana - Willkommen in Tahiti! Sie werden am Faa'a International Airport in Papeete von unserer Partneragentur beim Meet & Greet mit einem für die Südsee typischen Blumenkranz begrüßt und erhalten Ihre Reiseunterlagen gegen Abgabe der Voucher von POLYNESIA SELECT.


1 Übernachtung Tahiti Airport Motel

Das Motel liegt nur 200 m vom Internationalen Flughafen Faa’a entfernt. Shops, Restaurants, eine Drogerie und eine Bushaltestelle sind zu Fuß erreichbar.

Besonders für Durchgangsreisende bietet dieses Motel einfache und komfortable Zimmer mit Klimaanlage.

Wer noch eine Nacht auf Tahiti verbringen muss, bevor er weiter reist, ist hier bestens aufgehoben. Wie alle modernen Hotels haben Sie Internetverbindung und auf dem Zimmer einen Kühlschrank, TV, Telefon, Mini-Safe und Kaffee- und Teezubereiter. Kein Restaurant vor Ort.


7. Tag
Airpass von Air Tahiti

© Pascal Barreau © Pascal Barreau

Bitte beachten Sie, dass der Airpass nur zusammen mit einem Landprogramm in Französisch Polynesien buchbar ist!

Interne Flüge in Französisch Polynesien von Insel zu Insel.

Alle Flüge innerhalb Französisch Polynesiens werden ausschließlich von AIR TAHITI (IATA Mitglied) ausgeführt. Für ausländische Touristen existieren im Zusammenhang mit internationalen Flugtickets speziell günstige Rundreisetickets, welche POLYNESIA SELECT für Sie ausstellen lassen kann (inkl. 23 kg Freigepäck)! 46 kg Freigepäck auf Anfrage!

Achtung: Preisänderungen infolge von Erhöhungen der lokalen Taxen behalten wir uns vor.


Flug mit Air Tahiti von Papeete nach Moorea.

3 Übernachtungen Hotel Hibiscus

Lage: Das kleine, familiäre Hotel begrüßt Sie direkt am weißen Sandstrand der türkisfarbenen Lagune an der Westküste von Moorea. Der Transfer vom Flughafen und vom Hafen dauert ca. 45 Minuten. Das kleine Einkaufszentrum "Le Petit Village" mit Geschäften zur Deckung des täglichen Bedarfs befindet sich in Laufnähe.

Hotel:
Die im Stil eines polynesischen Dorfes gebaute Anlage liegt inmitten eines tropischen Gartens mit kleinen Swimmingpool und Restaurant am Strand. Für Hotelgäste steht kostenfreies WLAN in der gesamten Anlage zur Verfügung.

Bungalows/Zimmer:
Alle 42 Bungalows und Zimmer verfügen über eine eigene Küchenzeile.

Gartenbungalow (19):
36 m², im Garten gelegen. Mit Deckenventilator, Dusche/WC, Föhn, Terrasse und ausgestatteter Küchenzeile (Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Kochplatten, Geschirr, Pfannen).

Superior Gartenbungalow (1):
32 m², zusammen mit Superior Gartensuite in einem Duplex-Bungalow gelegen, getrennt durch eine Verbindungstür.

Ausstattung wie Gartenbungalow, jedoch zusätzlich mit Klimaanlage, Safe, TV und Moskitonetz. Die Küchenzeile verfügt über eine Mikrowelle und einen Toaster, es gibt jedoch keine Kochplatten.

Superior Gartensuite (1): 70 m², zusammen mit Superior Gartenbungalow in einem Duplex-Bungalow gelegen, getrennt durch eine Verbindungstür. Ausstattung wie Superior Gartenbungalow, jedoch mit separatem Wohnzimmer, welches über ein Schlafsofa und ein Einzelbett verfügt und durch einen Bartresen von der voll ausgestatteten Küchenzeile getrennt wird.

Superior Familien Gartenbungalow (1):
102 m², diese Kategorie setzt sich zusammen aus dem Superior Gartenbungalow und der Superior Gartensuite.

Lagunenbungalow (7):
36 m², Ausstattung wie Gartenbungalow, jedoch näher am Strand und Restaurant gelegen. Teilweise mit Blick auf die Lagune.

Superior Lagunenbungalow (2):
36 m², am nächsten an der Lagune gelegen. Mit Klimaanlage, Safe und TV. Die Küchenzeile verfügt über eine Mikrowelle und einen Toaster, es gibt jedoch keine Kochplatten.

Standardzimmer (8):
24 m², im Hauptgebäude gelegen, mit Klimaanlage, Dusche/WC, Safe, Terrasse im Erdgeschoss oder Balkon mit Bergblick in der 1. Etage. Die ausgestatte Küchenzeile verfügt über einen Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Kochplatten, Geschirr und Pfannen.

Studio (2):
45 m², in der 2. Etage des Hauptgebäudes gelegen, Ausstattung wie Standardzimmer.

Familienzimmer (1):
50 m², im Erdgeschoss des Hauptgebäudes gelegen. Mit Terrasse und Klimaanlage. Die ausgestatte Küchenzeile verfügt über einen Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Kochplatten, Geschirr und Pfannen.

Restaurant: Das hoteleigene Restaurant "Sunset" liegt direkt am Strand und bietet einen schönen Blick auf die Lagune. Angeboten werden Speisen der polynesischen, französischen und italienischen Küche. Die "Sunset" Bar lädt darüber hinaus am Abend zum Verweilen ein.

Aktivitäten: Hotelgäste können Schnorchelausrüstung kostenfrei ausleihen und haben die Möglichkeit Kajaks (gegen Gebühr) zu mieten.

Etwa 10 Gehminuten vom Hotel entfernt, liegt die Tauchbasis Moorea Fun Dive.


10. Tag

Flug mit Air Tahiti von Moorea nach Huahine.


4 Übernachtungen Maitai Lapita Village Huahine

Die kleine, charmante Anlage befindet sich im Nordwesten von Huahine nur 5 Minuten vom kleinen Flughafen und 10 Minuten vom Hauptort "Fare" entfernt. Das Hotel, welches im August 2011 seine Pforten geöffnet hat, liegt zwischen einem kleinen See mit Lilien und dem türkisblauen Meer. Vom Strand aus sieht man in Richtung Raiatea, wo die Sonne untergeht.

Die Anlage umfasst 32 großzügige Bungalows, die alle nach traditioneller polynesischer Art gestaltet und modern eingerichtet sind. Ein Restaurant, eine Bar mit Blick zur Lagune und ein Swimmingpool sorgen für die perfekte Urlaubsstimmung.

Außerdem gibt es eine Boutique mit einer kleinen musealen Ecke, in der Ihnen die Geschichte der Insel und deren Vorfahren nahe gebracht wird. Historische Artefakte, die auf dem Gelände des Resorts gefunden wurden, werden hier präsentiert.

Bungalows: Sie haben die Wahl zwischen Garden-, Premium Garden und Premium Lake Bungalows. Alle sind mit einem Kingsize-Bett oder zwei Einzelbetten, Bad, Föhn, Minibar, Kaffee- und Teekocher, Telefon, WLAN (gegen Gebühr), Safe und Klimaanlage ausgestattet.

Garden Bungalow (12): (39 m²) 2 Wohneinheiten mit Verbindungstür, welche aber separat gebucht werden können. In der tropischen Gartenanlage verteilt mit Terrasse (13 m²). Ideal für Familien.

Premium Garden Bungalow (5): (42 m²) komfortabler Bungalow mit großzügiger Terrasse (38 m²) im tropischen Garten.

Premium Lake Bungalow (15): (42 m²) wie Premium Garden Bungalow rund um einen kleinen See gruppiert und von üppiger Vegetation umgeben. In dieser Kategorie steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung.

Aktivitäten: Schnorchel-Ausrüstung, Tischtennis, Kajaks und Kanus.

Hinweis: Badeschuhe empfohlen.


14. Tag

Flug mit Air Tahiti von Huahine nach Bora Bora.


4 Übernachtungen Maitai Polynesia

Lage: In der Nähe des berühmten Matira Beach im Süden der Hauptinsel. Vor dem Resort erstreckt sich entlang der Taahana Bucht, ein bemerkenswert schöner, weißer Sandstrand, der nur durch eine kleine Küstenstraße vom Hauptgebäude getrennt ist. Vom Flughafen Bora Bora erreichen Sie das Hotel per Shuttleboot zur Hauptinsel und anschließendem Bustransfer (ca. 40 Minuten).

Hotel: Die komfortable, im polynesischen Stil erbaute Hotelanlage, welche inmitten eines tropischen Gartens erbaut wurde, erwartet Sie direkt an einer türkisblauen Lagune. Das Hotel verfügt über eine Rezeption, 2 Restaurants mit polynesischer und internationaler Küche, 2 Bars und einen Souvenirladen.

Zimmer: 74

Gartenzimmer (28):
27 m², im Hauptgebäude oberhalb der Straße, nahe der Rezeption und des Hauptrestaurants gelegen, mit Bad/WC, Föhn, TV, Telefon, WLAN (gegen Gebühr), Klimaanlage, Minibar (auf Anfrage gefüllt), Kaffee-/Teezubereiter, Safe und Terrasse (7,5 m²) mit Blick in den Garten.

Zimmer mit Lagunenblick (20): 27 m², Ausstattung wie Gartenzimmer, im 2. Gebäude des Hotels im 2. Stock gelegen, mit schönem Blick auf die türkisfarbene Lagune von Bora Bora.

Strandbungalow (13): 30 m², aus natürlichen Materialien erbaut, kombiniert mit traditionellem polynesischem Design. Ausstattung wie Lagunenzimmer, jedoch zusätzlich mit Deckenventilator. Direkt am Strand gelegen mit Blick auf die Lagune. Einige Überwasserbungalows, deren Wassertiefe zum Schwimmen zu niedrig ist, gehören ebenfalls zu dieser Kategorie.

Überwasserbungalow (13):
30 m², Überwasserbungalow auf Pfählen mit direktem Lagunenzugang und einem in den Fußboden eingebauten Glastisch, durch den die Unterwasserwelt beobachtet werden kann. Ausstattung wie Strandbungalow mit kostenfreiem WLAN.

Aktivitäten: Kajaks, Kanus und Schnorchelausrüstungen stehen kostenfrei zur Verfügung. Gegen Gebühr können auch Fahrräder geliehen werden.


18. Tag

Flug mit Air Tahiti von Bora Bora nach Papeete.


Linienflug von Papeete (Tahiti) nach Los Angeles mit Air Tahiti Nui in der Economy-Klasse.

19. Tag

2 Übernachtungen Millennium Biltmore Hotel

Lage: in Downtown, L.A. Live Entertainment Komplex ca. 1 km, U-Bahnstation, u.a. nach Hollywood, Santa Monica und zu den Universal Studios, ca. 200 m.

Hotel:
11 Etagen. Seit fast einem Jahrhundert zählt das Biltmore Hotel in Los Angeles zu einer der besten Adressen Amerikas. Es diente schon oft als Kulisse für berühmte Kinofilme und Fernsehserien, wie z.B. Ghostbusters oder Iron Man. Das Hotel im Stil eines europäischen Grandhotels bietet 2 Restaurants, ein Café und eine Bar "Gallery Bar and Cognac Room". Zur Ausstattung gehören außerdem ein Hallenbad im römischen Stil, ein Whirlpool und ein Souvenirgeschäft. Parken (ca. USD 45/Tag).

Zimmer:
683

Standard 1-King Bed:
ca. 27 qm,1 Kingsize-Bett, Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Radiowecker, Telefon, WLAN, Klimaanlage, Bügeleisen/-brett, Kaffee-/Teezubereiter, Safe.

Standard 2-Double Beds: wie Standard 1-King Bed, mit 2 Double-Betten.

Sport: Fitness-Center mit Sauna und Dampfbad.

Dieses Hotel buchen wir über einen Fremdveranstalter. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornobedingungen des jeweiligen Vertragspartners.


21. Tag

Linienflug von Los Angeles nach London Heathrow mit Air New Zealand in der Economy-Klasse.


22. Tag

Linienflug von London Heathrow nach Frankfurt/Main mit Lufthansa in der Economy-Klasse.


Im Preis enthalten: 

- Linienflüge mit Air New Zealand, Lufthansa und Air Tahiti Nui ab/an Deutschland (Economy-Klasse)
- Aktuelle Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand: Dezember 2019)
- Tahitianischer Empfang mit Blumenkranz
- Bora Bora Airpass von Air Tahiti (S-Klasse)
- 2 Übernachtungen im Eaton Hongkong ****, Kategorie Deluxe Zimmer mit Frühstück
- 2 Übernachtungen im Rydges Auckland ****, Kategorie Superior Room mit Frühstück
- 1 Übernachtung im Tahiti Airport Motel **+, Kategorie Standardzimmer mit Frühstück
- 3 Übernachtungen Hotel Hibiscus Moorea **, Kategorie Gartenbungalow mit Frühstück
- 4 Übernachtungen im Hotel Maitai Lapita Village Huahine ***, Kategorie Gartenbungalow mit Frühstück
- 4 Übernachtungen im Hotel Le Maitai Polynesia Bora Bora ***, Kategorie Gartenzimmer mit Frühstück
- 2 Übernachtungen im Millennium Biltmore Hotel Los Angeles ****+, Kategorie Standardzimmer 1-King Bed
- alle Flughafentransfers (hin und zurück) außer in Tahiti & Los Angeles
 

NICHT im Preis enthalten:
 
- Reiseversicherung (Gern beraten wir Sie dazu.)
- Persönliche Ausgaben
- Alle nicht aufgeführten Leistungen
- Trinkgelder
- ESTA-Genehmigung für die USA (14 US-$)
- ETA-Genehmigung für Neuseeland (12 NZ-$)

Reisezeit pro Pers. im DZ ab
Juni 2020 4.069,00 €


Hinweis:

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie hierzu Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte an.

Einreisebestimmungen:

Französisch Polynesien
Für die Einreise nach Französisch Polynesien benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Es besteht keine Visumspflicht für deutsche Staatsangehörige bei einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen. Bitte beachten Sie, dass für die Einreise bzw. den Transit in den USA zudem noch eine ESTA-Genehmigung erforderlich ist.

Auckland
Vom 01.10.2019 an müssen deutsche Staatsangehörige für die erstmalige Einreise nach Neuseeland verpflichtend im Besitz der elektronischen Einreisegenehmigung ETA sein. Die Registrierung ist unter folgendem Link möglich: https://www.immigration.govt.nz/new-zealand-visas
 
Die ETA-Beantragung ist gebührenpflichtig, sie kostet 12 Neuseeland-Dollar (rund 7,30 Euro) bei Online-Beantragung und 9 Neuseeland-Dollar (5,50 Euro) bei Beantragung über eine App im Mobiltelefon. Die einmal erteilte Einreiseerlaubnis Neuseelands gilt für beliebig viele Einreisen für die Dauer von jeweils maximal 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren. Die zuständige Einwanderungsbehörde empfiehlt, den Antrag nach Möglichkeit mindestens 72 Stunden vor Reiseantritt zu stellen.

Hongkong
Deutsche Staatsbürger benötigen einen über das Rückreisedatum hinaus noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Es ist kein Visum bei einem Aufenthalt bis zu 90 Tagen nötig. Nach Ausreise (z. B. nach Macau oder mit einem vorher in Deutschland eingeholten Visum in die Volksrepublik China) kann unmittelbar im Anschluss erneut ein visumsfreier Aufenthalt von 90 Tagen in Hongkong gewährt werden. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie von der Volksrepublik China (Festland China) nach Hongkong (Sonderverwaltungsregion der VR China) einreisen, dies eine Ausreise aus der VR China bedeutet. Eine Wiedereinreise nach "Festland China“ ist daher nur möglich, wenn das chinesische Visum für zwei- bzw. mehrfache Einreisen ausgestellt ist. Dies gilt natürlich auch für die Ausreise von Hongkong nach China. Wenn Sie mehrmals von Hongkong nach China aus- bzw. einreisen möchten, dann muss das chinesische Visum für mehrfache Ein-/Ausreisen ausgestellt sein. Bei Transitreisen via Hongkong in andere Länder Südostasiens muss der Pass am Tag der Weiterreise sogar noch mehr als 6 Monate gültig sein. Ansonsten verweigern Fluggesellschaften ausnahmslos die Mitnahme.

Für nichtdeutsche Staatsangehörige gelten häufig spezielle und abweichende Regelungen hinsichtlich der Einreisebestimmungen und Visumserfordernisse. Bitte informieren Sie sich ggf. frühzeitig bei Ihrer Botschaft oder sprechen Sie uns an.

Impfvorschriften
Keine Impfungen vorgeschrieben.