+49 30 60 98 97 97 0
© Tahiti Nui Travel

Luxusreisen in die Südsee

Gönnen Sie sich eine Auszeit und lassen Sie sich im Südsee-Paradies in exklusiven Boutique- und Luxus-Hotels mit herausragendem Service, gehobener Gastronomie und einer tollen Lage verwöhnen. Ob privater Butler-Service, exklusiver Segeltörn durch die schönsten Lagunen oder eine entspannende Wellness-Behandlung – wir planen Ihre ganz persönliche Luxusreise in die Südsee!


Unsere Reiseangebote

Hotel Intercontinental Bora Bora Resort & Thalasso Spa - Anlage - Tahiti
Genießen Sie nach einem Stopover in Los Angeles den Zauber der Südsee in exklusiven Luxusresorts Französisch Polynesiens.
ab 7.339,- €
Mehr Info
Hotel Aitutaki Escape - Villa - Cook Inseln
Luxus pur: Erleben Sie den Zauber der Cook Inseln in exklusiven Resorts für Selbstversorger auf Rarotonga und Aitutaki.
ab 5.349,- €
Mehr Info
Hotel Likuliku Lagoon Resort Mamanucas - Überwasserbungalows - Fiji
Verbringen Sie unvergessliche Tage im Südseeparadies Fiji. Die Luxusresorts Likuliku & Momi Bay bieten die einzigen Überwasserbungalows in Fiji.
ab 8.290,- €
Mehr Info

Wissenswertes

Welche Inseln bzw. Hotels bieten ein hohes Maß an Luxus und Exklusivität?

Besonders die 5*-Hotels in Französisch Polynesien, auf den Cook- und Fiji-Inseln bieten für anspruchsvolle Gäste die perfekte Wohlfühloase.

Vor allem auf Bora Bora gibt es mehrere Luxushotels, welche sich auf den vorgelagerten Inselchen (Motu) befinden. Diese exklusiven Resorts verwöhnen ihre Gäste neben einer großen Auswahl an eleganten Überwasser-Villen mit einer traumhaften Lage und erstklassigem Service. Darüber hinaus bieten diese ein umfangreiches Wellness-Angebot, gehobene Restaurants mit exquisiten Gerichten der lokalen und internationalen Küche sowie ein vielseitiges Angebot an Aktivitäten wie z.B. Kajak fahren, Stand-up Paddling, Tauchen oder genießen ein romantisches Picknick auf einem privaten Motu (Inselchen).

Das 6*-Luxusresort The Brando auf dem privaten Atoll Tetiaroa bildet mit einsamen Sandstränden, kristallklarem Wasser und einer üppigen tropischen Vegetation die Traumkulisse für besonders exklusive Urlaubstage im Südsee-Paradies. Nur 20 Flugminuten von Tahiti entfernt, liegt das exklusive Öko-Resort mit 35 Luxus-Villen in aller Abgeschiedenheit auf einem kleinen Motu.

Auf Rarotonga, der Hauptinsel der Cook Inseln, gibt es vorwiegend Luxusvillen für Selbstversorger im gehobenen Preissegment. Die hochwertig ausgestatteten Villen bieten ein hohes Maß an Privatsphäre und jeden erdenklichen Komfort wie z.B. einen persönlichen VIP-Service.

Die Schwesterinsel Aitutaki hingegen verfügt nur über ein Luxusresort, das „Pacific Resort Aitutaki“, welches zu den exklusiven „Small Luxury Hotels of the World“ gehört.

Die Fiji-Inseln bieten sowohl auf der Hauptinsel Viti Levu, als auch auf den vorgelagerten Mamanuca- und Yasawa-Inseln ein breites Angebot an Luxusresorts. Die meisten 5*-Hotels befinden sich auf der Halbinsel Denarau am dunklen Sandstrand und gehören u.a. zu den bekannten Hotelketten Hilton, Sofitel, Radisson. Ideal ist ein Aufenthalt in diesen Anlagen vor oder nach einer Kreuzfahrt, da die Schiffe im Hafen von Denarau ablegen bzw. ankommen.

Ebenfalls auf Viti Levu erwartet Sie das legendäre Grand Pacific Hotel im Herzen der Hauptstadt Suva mit einem im Kolonialstil gehaltenen Hotelgebäude, welches nach einer originalgetreuen Restaurierung im Jahr 2014 wieder eröffnet wurde.

Im Mamanuca- und Yasawa-Archipel bieten die Luxusresorts einen traumhaften Südseeurlaub am schneeweißen Sandstrand. Wer eine besonders exklusive Anreise wünscht, kann auch statt einem Katamarantransfer einen Helikopterflug zum Hotel buchen.

Wo kann ich einen Helikopter oder Katamaran privat chartern?

In Französisch Polynesien gibt es mit Tahiti Yacht Charter die Möglichkeit eine private Katamaran-Kreuzfahrt abseits der gewöhnlichen Touristenpfade zu unternehmen. Genießen Sie den Luxus allein an Bord Ihres Katamarans zu sein, nur in Begleitung eines Skippers und einer Hostess.

Private Helikopterflüge können ab Tahiti, Moorea und Bora Bora gebucht werden. Entdecken Sie die Gesellschaftsinseln aus der Vogelperspektive: die spektakulären Aussichten auf die Berge, Täler, Küstenlinien und Lagunen werden Sie beeindrucken!

Kann ich eine Insel privat mieten?

Die kleine und abgeschiedene Insel Motu Tetaraire an der Südspitze des Atolls Rangiroa kann z.B. privat gemietet werden. Die etwa 3,8 Hektar große, exklusive Privatinsel verfügt über ein Haupthaus mit Meerblick sowie ein Gästehaus. Ein erfahrener privater Koch bereitet alle Ihre Mahlzeiten zu und ein privater Guide zeigt Ihnen die Highlights, die Rangiroa zu bieten hat. Alle Speisen und Getränke einschließlich Champagner, Wein, Bier und eine gut bestückte Bar sind im Preis Ihres Aufenthalts enthalten. Tägliche Ausflüge und unbegrenzte Nutzung aller Sportgeräte und Wasserfahrzeuge, Kanus, Paddleboards, Wasserski, Wake-Boarding sowie Angeln sind ebenfalls inklusive.


Weitere Südsee Reiseideen

Schiffsreisen

© V. Islands Marketing

Südseereisen mit deutschsprachiger Reiseleitung

© Grégoire-LE-BACON

Hochzeitsreisen

© D. Riddle

Südsee Specialist spto logo1
Samoa Specialist Samoa Specialist
Cook Islands Specialist cook islands specialist
Tahiti Specialist franzoesisch polynesien spezialist
Vanuatu Specialist vanuatu spezialist
Fiji Specialist MataiSpecialist Stamp