+49 30 60 98 97 97 0

Polynesien Deluxe - 3 Wochen


Hotel Intercontinental Bora Bora Resort & Thalasso Spa - Anlage - Tahiti
Jetzt unverbindlich anfragen
Produktcode: 5637
1. Tag

Linienflug von Frankfurt/Main nach London Heathrow mit Lufthansa in der Economy-Klasse.


Linienflug von London Heathrow nach Los Angeles mit Air New Zealand in der Economy-Klasse.

Ankunft in Los Angeles.

2 Übernachtungen The Ritz-Carlton Marina del Rey

Lage: direkt an der malerischen Marina mit über 6.000 Booten und Yachten, ca. 1 km zum kleinen Strand in der Marina (Mother's Beach), ca. 2 km zum Venice Beach, ca. 6 km nach Santa Monica. Flughafen Los Angeles ca. 8 km.

Hotel: im eleganten maritimen Stil eingerichtet, Restaurant, Lounge mit offenem Kamin, Sonnenterrasse mit Blick auf die Marina, Swimmingpool mit Cabanas, Whirlpool, Pool-Restaurant (saisonal), Souvenirladen, Business-Center, Parken (ca. USD 42/Tag).

Zimmer: 304, 12 Etagen.

Deluxe King: ca. 33 qm, 1 King-Size Bett, Bad/Dusche, WC, Föhn, Bademantel, TV, iPod- Dockingstation,Telefon, WLAN (gegen Gebühr), Bügeleisen, Klimaanlage, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, französischer Balkon.

Superior Double/Double: ca. 36 qm, wie Deluxe King, mit 2 Double-Betten.

Club King: ca. 32 qm, in der 11. und 12. Etage, wie Deluxe King, exklusiver Zugang zur Club Lounge (kont. Frühstück, Snacks, Hors d'oeuvres und Getränke), Internetzugang, Tageszeitung.

Club Double/Double: wie Club King, mit 2 Double-Betten.

Sport & Fitness: Inklusive: Fitness-Center. Gegen Gebühr: Fahrradverleih, 2 Tennisplätze.

Beauty & Wellness:
"Spa del Rey" (gegen Gebühr).

Kundeninformationen:
Kind: Bis einschließlich 12 Jahre als 3. oder 4. Person im Zimmer mit 2 Vollzahlern (ohne Zusatzbett) frei.

Dieses Hotel buchen wir über einen Fremdveranstalter. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Stornobedingungen des jeweiligen Vertragspartners.


Eine spannende Stopover-Destination.

Erleben Sie eine Stadt, die man aus dem Kino kennt. Ein Straßennetz so groß wie ein Zwergstaat. Es bietet sich an, in der Autostadt "Für eine Handvoll Dollar" ein Fahrzeug zu mieten. Mit dem einfachen Straßensystem ist man nach ein paar Meilen vertraut. Während der Sommermonate vorzugsweise ein "Cabrio", Klimaanlagen sind in kalifornischen Mietwagen allerdings serienmäßig.

Die Filmstudios bieten unterschiedliche Touren an und wer Glück hat, steht vielleicht mit Captain Kirk vor dem Cola-Automat. Die "Movie Ride's" in den Universal Studios sind ein beliebtes Ausflugsprogramm.

3. Tag

Linienflug von Los Angeles nach Papeete (Tahiti) mit der Air Tahiti Nui in der Economy Klasse.


4. Tag

Ia Orana - Willkommen in Tahiti! Sie werden am Faa'a International Airport in Papeete von unserer Partneragentur beim Meet & Greet mit einem für die Südsee typischen Blumenkranz begrüßt und erhalten Ihre Reiseunterlagen gegen Abgabe der Voucher von POLYNESIA SELECT.


Airpass von Air Tahiti

© Pascal Barreau © Pascal Barreau

Bitte beachten Sie, dass der Airpass nur zusammen mit einem Landprogramm in Französisch Polynesien buchbar ist!

Interne Flüge in Französisch Polynesien von Insel zu Insel.

Alle Flüge innerhalb Französisch Polynesiens werden ausschließlich von AIR TAHITI (IATA Mitglied) ausgeführt. Für ausländische Touristen existieren im Zusammenhang mit internationalen Flugtickets speziell günstige Rundreisetickets, welche POLYNESIA SELECT für Sie ausstellen lassen kann (inkl. 23 kg Freigepäck)! 46 kg Freigepäck auf Anfrage!

Achtung: Preisänderungen infolge von Erhöhungen der lokalen Taxen behalten wir uns vor.

Flug mit Air Tahiti von Papeete nach Raiatea.

4 Übernachtungen Le Taha'a Island Resort & Spa

Das Le Taha'a Island Resort & Spa wurde im Januar 2013 von der Condé Nast Traveler's GOLD LIST als "The World's Best Places to Stay" gewählt.

Lage:
auf dem Motu Tautau, das zur Insel Taha’ a gehört, ca. 35 Minuten mit dem Boot vom Flughafen Raiatea entfernt.

Hotel:
außergewöhnliche Resortanlage und eines der besten Häuser des gesamten Südpazifiks. Der landestypische Stil verbindet sich hier mit Luxus zu einer einmaligen Komposition. Zur Anlage gehören ein eigene Tauchschule, ein Fitnesscenter, ein Spa-Bereich, 3 Restaurants, 2 Bars, eine Boutique, ein Juwelier, ein Souvenirladen und ein Swimmingpool. WLAN ist in der gesamten Anlage kostenfrei verfügbar.

Bungalows:
Alle 57 Suiten & Villen sind ausgestattet mit Klimaanlage, Badewanne, TV, Deckenventilator, Kaffee- und Teezubereiter, Haartrockner, Minikühlschrank, Bad/WC, Safe und Telefon. In jedem Bungalow gibt es eine Nespresso Maschine (4 Kapseln pro Tag) und täglich eine Flasche Wasser pro Person.

Taha'a Überwassersuite (28): 90 m² (Innen: 48 m², Außen: 42 m²), mit großer Terrasse, Außendusche, direktem Zugang zur Lagune und einem Glasbodentisch zur Beobachtung der Unterwasserwelt, mit Blick auf Taha’ a. Die Wassertiefe beträgt etwa 1,20 m.

Sunset Überwassersuite (6): Ausstattung wie Taha’ a Überwassersuite, jedoch nach Westen ausgerichtet und daher mit wunderschönem Blick auf den Sonnenuntergang.

Bora Bora Überwassersuite (8):
Ausstattung wie Taha’ a Überwassersuite, jedoch mit herrlichem Blick auf Bora Bora.

Überwassersuite am Ende des Steges (4): Ausstattung wie Taha’ a Überwassersuite, jedoch mit absolut uneingeschränktem Blick über die Lagune, da die Bungalows am Ende des Steges liegen.

Strandvilla mit Pool (10): 180 m², Villa am Strand, Ausstattung wie Taha’ a Überwassersuite, mit separatem Wohn- und Schlafraum, privatem Pool und Terrasse.

Royal Strandvilla mit Pool (2): 260 m² (Innen: 123 m², Außen: 137 m²), wie Strandvilla mit Pool, jedoch mit zwei Schlafzimmern und 2 Bädern.

Sport inklusive: Schnorcheln, Windsurfen, Kajak, Kanu, Tretboot, Tennis. Gegen Gebühr Tauchen (eigene Tauchbasis), Jetski, Wasserski.

Ideal für Taucher!

Bitte beachten Sie die besonderen Stornobedingungen. Gern senden wir Ihnen diese auf Anfrage zu.

Das Hotel bietet regelmäßig Specials an, die sich lohnen. Sonderaktionen und sonstige Rabatte werden bei der Angebotserstellung stets berücksichtigt.


Sollten Sie Ihren Aufenthalt über Weihnachten und/oder über Neujahr planen, bedenken Sie bitte, dass Sie für spezielle Weihnachts- und Neujahrsdinner einen Aufpreis einkalkulieren müssen. Mehr Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.


8. Tag

Flug mit Air Tahiti von Raiatea nach Bora Bora.


5 Übernachtungen Intercontinental Resort & Thalasso Spa

Auf der Bora Bora vorgelagerten Koralleninsel "Piti Aau", was so viel bedeutet wie "2 Herzen", liegt das First Class-Resort (Eröffnung im Mai 2006) mit dem einzigen Thalasso-Spa in der Südsee. Das Resort verfügt ausschließlich über Überwasservillen, die viel Raum für Erholung bieten. Polynesische Tradition und moderne Elemente wurden bei der Gestaltung harmonisch miteinander verbunden. Zusammen mit der idyllischen Lage des Resorts inmitten eines tropischen Gartens, an einer türkisblauen Lagune und einem feinen weißen Sandstrand ist hier ein wahres Inselparadies entstanden!

Einrichtungen: Das Gourmet-Restaurant "Le Reef" bietet Frühstück und Abendessen. Das "Sand's" liegt direkt am feinen weißen Sandstrand, ist tagsüber geöffnet und versorgt Sie mit leichten Gerichten, Snacks und exotischen Cocktails. Außerdem empfiehlt sich die "Bubble's" Bar, von der aus Sie einen spektakulären Blick auf die Lagune und den im Hintergrund aufragenden Mount Otemanu haben. Ein Überlaufpool mit Liegeterrasse, ein kleines Fitness-Zentrum, DVD-Verleih, Boutique, Mietwagenverleih sowie täglich Abendunterhaltung und 2x wöchentlich kleiner Kunsthandwerksmarkt sorgen für das nötige Wohlfühlprogramm.

Wellness: 900 m² großes Thalasso-Spa mit einer Vielzahl an Anwendungen und Massagen gegen Gebühr. Die meereseigenen Mineralien und Spurenelemente aus den Tiefen des Südpazifiks werden hier genutzt, um den Körper wieder in sein Gleichgewicht zu bringen.

Zimmer: (82) Im authentisch polynesischen Stil, verbunden mit moderner Architektur eingerichtet.

Smaragd Überwasservilla (Junior Suite): (ca. 65 m² Wohnfläche) den Hauptgebäuden am nächsten gelegen mit separatem Wohn-/Schlafzimmer mit King-Size-Bett oder 2 Twin-Betten, großes Bad mit separater Dusche, separater Toilette, Doppelwaschbecken, Föhn. Wohnzimmer mit Schlafsofa, Tisch mit Glasbodenausschnitt zur Lagune (am Abend beleuchtet), begehbarem Kleiderschrank, Telefon, Plasma-TV, DVD, CD-Player, DSL-Internetzugang, Minibar, Safe, Tee-/Kaffeekochgelegenheit, Klimaanlage, Deckenventilator. Terrasse (ca. 35 m²) auf 2 Decks verteilt mit Open-Air-Dusche, Sonnenliegen, Sitzecke, direktem Zugang in die Lagune (Leiter) und Blick auf "Piti Aau".

Saphir Überwasservilla (Junior Suite): wie Smaragd Überwasservilla, mit Blick auf die Lagune und Bora Bora.

Diamant Überwasservilla (Junior Suite): mit bestem und einzigartigem Panorama auf den Mount Otemanu und die davorliegende Lagune.

Sport: Tennis, Volleyball, Kajak, Tretboot, Schnorchelausrüstung.
Gegen Gebühr: Fahrräder, Fahrten mit dem Glasbodenboot, Katamaran, Wasserski, Hochseefischen, Parasailing, Reiten, Ausflüge.

Tauchen: Scubapro-Tauchschule (PADI, Fremdunternehmen). Gegen Gebühr verschiedene Tauchgänge und -packages für Anfänger und Fortgeschrittene zu den ca. 10 Minuten entfernten Tauchgebieten inklusive Bootstransfer.

Bitte beachten Sie die besonderen Stornobedingungen. Gern senden wir Ihnen diese auf Anfrage zu.

Das Hotel bietet regelmäßig Specials an, die sich lohnen. Sonderaktionen und sonstige Rabatte werden bei der Angebotserstellung stets berücksichtigt.


13. Tag

Flug mit Air Tahiti von Bora Bora nach Rangiroa.


4 Übernachtungen Kia Ora Resort & Spa
Copyright G Le Bacon Copyright G Le Bacon

2011 neu eröffnet und komplett renoviert!

Lage:
Das zu den Tuamotu gehörende Atoll hat die größte und eine der schönsten Lagunen Polynesiens. Taucher und Schnorchler erwartet eine vielfältige und artenreiche Unterwasserwelt für höchste Ansprüche. Die reizvolle Bungalowanlage ist ideal für ruhige und entspannende Tage.

Einrichtungen: Restaurant, Überwasserbar, neues Spa Center.

Bungalows: 45

4 Garten Junior Suiten: (ca. 45 m²) im Garten gelegen mit kombiniertem Wohn-/Schlafbereich, Dusche, Telefon, Safe, Ventilator, Infinity Pool.

20 Garten Villas: (43m²) liegen inmitten eines Kokosnusspalmenwald mit privatem Pool und Garten.

19 Strandbungalows: (42 m²) mit Jacuzzi, direkt am Strand.

3 Strandsuiten mit Jacuzzi: (ca. 42 m²) Wohnbereich, Bad und Schlafzimmer. Über eine Treppe gelangt man in eine Lounge mit zweitem Schlafbereich.

3 Strand Deluxe Bungalows: (63m²), ein Schlafzimmer mit separater Lounge (bis zu 5 Personen).

10 Überwasserbungalows: (ca. 36 m²) direkt ins Wasser gebaut mit kombiniertem Wohn- /Schlafbereich, Bad.

Sport: Tauchbasis vor Ort, Schnorcheln, Tennis, Kayaks, Volleyball.

Hinweis: Badeschuhe empfohlen.

Zielflughafen: Rangiroa, ca. 10 Minuten.

Bitte beachten Sie die besonderen Stornobedingungen. Gern senden wir Ihnen diese auf Anfrage zu.

Das Hotel bietet regelmäßig Specials an, die sich lohnen. Sonderaktionen und sonstige Rabatte werden bei der Angebotserstellung stets berücksichtigt.


17. Tag

Flug mit Air Tahiti von Rangiroa nach Papeete.


Linienflug von Papeete (Tahiti) bis Los Angeles mit Air Tahiti Nui in der Economy-Klasse und weiter bis London Heathrow mit Air New Zealand in der Economy Klasse.

19. Tag

Linienflug von London Heathrow nach Frankfurt/Main mit Lufthansa in der Economy-Klasse.


Im Preis enthalten: 

- Linienflüge mit Air New Zealand, Air Tahiti Nui und Lufthansa ab/an Deutschland (Economy-Klasse)
- Aktuelle Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand: Oktober 2018)
- Tahitianischer Empfang mit Blumenkranz
- Bora Bora-Tuamotu Airpass von Air Tahiti (S-Klasse)
- 2 Übernachtungen im The Ritz-Carlton Marina del Rey ******, Kategorie Deluxe King
- 4 Übernachtungen im Le Taha'a Island Resort & Spa *****, Kategorie Taha'a Überwassersuite mit Frühstück
- 5 Übernachtungen im Intercontinental Bora Bora Resort & Thalasso Spa *****, Kategorie Smaragd Überwasservilla mit Frühstück
- 4 Übernachtungen im Kia Ora Resort & Spa ****, Kategorie Strandbungalow mit Jacuzzi und Frühstück
- alle Flughafentransfers (hin und zurück)


NICHT im Preis enthalten:
 

- Reiseversicherung (Gern beraten wir Sie dazu.)
- Persönliche Ausgaben
- Alle nicht aufgeführten Leistungen
- Trinkgelder
- ESTA-Genehmigung für die USA (14 US-$)
 
Reisezeit pro Pers. im DZ ab
Oktober 2019 7.339,00 €


Hinweis:

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie hierzu Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte an.
 
Einreisebestimmungen:

Französisch Polynesien
Für die Einreise nach Französisch Polynesien benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Es besteht keine Visumspflicht für deutsche Staatsangehörige bei einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen. Bitte beachten Sie, dass für die Einreise bzw. den Transit in den USA zudem noch eine ESTA-Genehmigung erforderlich ist.

Für nichtdeutsche Staatsangehörige gelten häufig spezielle und abweichende Regelungen hinsichtlich der Einreisebestimmungen und Visumserfordernisse. Bitte informieren Sie sich ggf. frühzeitig bei Ihrer Botschaft oder sprechen Sie uns an.

Impfvorschriften
Keine Impfungen vorgeschrieben.