+49 30 60 98 97 97 0

Nanuku Auberge Resort Polynesia Select PalmePolynesia Select PalmePolynesia Select PalmePolynesia Select PalmePolynesia Select Palme


Das mit 38 Suiten, Villen und Residenzen auf der Hauptinsel Viti Levu gelegene Boutique-Resort besticht, neben seinem 3 km langen privaten Sandstrand, durch seinen phänomenalen Erlebniswert. Denn hier, zwischen Coral Coast und Pacific Harbour erstreckt sich ein schier endloser natürlicher Abenteuerspielplatz - zu Wasser und zu Land. Ob adrenalintreibendes Shark Diving (ohne Käfig!) oder Korallentauchen und -pflanzen (!) mit der resorteigenen Meeresbiologin, Fischen, Insel-Hopping, Wildwasser-Rafting, Zip-Lining oder doch lieber Golfen, das Aktivitätenspektrum kennt keine Grenzen.

Lage:
Die Anlage wurde erst im März 2014 eröffnet und befindet sich nur wenige Schritte vom Strand der Beqa Lagune entfernt in der Region Pacific Harbour, die sich bestens für Taucher und Surfer eignet. Der Nadi International Airport ist jederzeit mit dem Auto in 2,5 Stunden oder vom Nanuku Airstrip mit dem Kleinflugzeug in 20 Minuten erreichbar.

Hotel: alle Unterkünfte verfügen über Meerblick, eine luxuriöse Ausstattung und sind im fijianischen Design konzipiert. Alle Villen & Suiten haben ein großzügiges Bad mit kostenlosen Pflegeprodukten, eine Terrasse mit Tagesbetten, Klimaanlage und freies Wi-Fi. Es gibt zudem das Lomana Spa & Wellnesscenter mit einer breiten Auswahl an Schönheits- und Entspannungsanwendungen.

Inklusive: Vollpension, eine Auswahl an nicht alkoholischen Getränken, Nanny- und Butlerservice, Personal Trainer im Fitness Center des Resorts, kulturelle Aktiviäten, Fahrräder, geführte Schnorcheltouren, Kajaks und Paddelboards.

Unser Tipp: Besonderes Highlight ist eine Übernachtung auf der 30 Minuten mit dem Speed Boot entfernten Nanuku Island, zu zweit, mit der Familie oder Freunden, ganz privat und unter freiem Sternenhimmel. Nanukus deutscher Generaldirektor Sascha Hemmann macht alles möglich, um seine Gäste jeden Tag neu zu begeistern, sei es mit einem romantischen Candle-Light-Dinner im Baumhaus, einem Kochkurs an der offenen Feuerstelle, einer von Warriors begleiteten Bilibili Floßfahrt oder einer Feuertänzer-, Kava- oder Meke-Zeremonie.

Bitte beachten Sie die gesonderten Anzahlungsbedingungen und Stornogebühren, die wir Ihnen gern auf Anfrage zukommen lassen.

Das Resort bietet regelmäßig Rabattaktionen an, die wir automatisch in Ihr persönliches Angebot aufnehmen.

Das mit 38 Suiten, Villen und Residenzen auf der Hauptinsel Viti Levu gelegene Boutique-Resort besticht, neben seinem 3 km langen privaten Sandstrand, durch seinen phänomenalen Erlebniswert. Denn hier, zwischen Coral Coast und Pacific Harbour erstreckt sich ein schier endloser natürlicher Abenteuerspielplatz - zu Wasser und zu Land. Ob adrenalintreibendes Shark Diving (ohne Käfig!) oder Korallentauchen und -pflanzen (!) mit der resorteigenen Meeresbiologin, Fischen, Insel-Hopping, Wildwasser-Rafting, Zip-Lining oder doch lieber Golfen, das Aktivitätenspektrum kennt keine Grenzen.

Lage:
Die Anlage wurde erst im März 2014 eröffnet und befindet sich nur wenige Schritte vom Strand der Beqa Lagune entfernt in der Region Pacific Harbour, die sich bestens für Taucher und Surfer eignet. Der Nadi International Airport ist jederzeit mit dem Auto in 2,5 Stunden oder vom Nanuku Airstrip mit dem Kleinflugzeug in 20 Minuten erreichbar.

Hotel: alle Unterkünfte verfügen über Meerblick, eine luxuriöse Ausstattung und sind im fijianischen Design konzipiert. Alle Villen & Suiten haben ein großzügiges Bad mit kostenlosen Pflegeprodukten, eine Terrasse mit Tagesbetten, Klimaanlage und freies Wi-Fi. Es gibt zudem das Lomana Spa & Wellnesscenter mit einer breiten Auswahl an Schönheits- und Entspannungsanwendungen.

Inklusive: Vollpension, eine Auswahl an nicht alkoholischen Getränken, Nanny- und Butlerservice, Personal Trainer im Fitness Center des Resorts, kulturelle Aktiviäten, Fahrräder, geführte Schnorcheltouren, Kajaks und Paddelboards.

Unser Tipp: Besonderes Highlight ist eine Übernachtung auf der 30 Minuten mit dem Speed Boot entfernten Nanuku Island, zu zweit, mit der Familie oder Freunden, ganz privat und unter freiem Sternenhimmel. Nanukus deutscher Generaldirektor Sascha Hemmann macht alles möglich, um seine Gäste jeden Tag neu zu begeistern, sei es mit einem romantischen Candle-Light-Dinner im Baumhaus, einem Kochkurs an der offenen Feuerstelle, einer von Warriors begleiteten Bilibili Floßfahrt oder einer Feuertänzer-, Kava- oder Meke-Zeremonie.

Bitte beachten Sie die gesonderten Anzahlungsbedingungen und Stornogebühren, die wir Ihnen gern auf Anfrage zukommen lassen.

Das Resort bietet regelmäßig Rabattaktionen an, die wir automatisch in Ihr persönliches Angebot aufnehmen.