+49 30 60 98 97 97 0

Hochzeitsreise auf die Cook Inseln & Französisch Polynesien - 19 Tage


Heiraten in der Südsee - Strandhochzeit - Französisch Polynesien Hochzeit in der Südsee - Strandhochzeit - Cook Inseln Heiraten in der Südsee - Hochzeitspaar - Französisch Polynesien Heiraten in der Südsee - Brautpaar - Cook Inseln
Jetzt unverbindlich anfragen
Produktcode: 7452
1. Tag

Linienflug von Frankfurt/Main nach London Heathrow mit Lufthansa in der Economy-Klasse.


Linienflug von London Heathrow via Los Angeles nach Rarotonga (Cook Inseln) mit Air New Zealand in der Economy-Klasse.

2. Tag

Kia Orana - Willkommen auf den Cook Inseln! Sie werden am Rarotonga International Airport von unserer Partneragentur beim Meet & Greet mit einem für die Südsee typischen Blumenkranz oder einer traditionellen Muschelkette begrüßt und erhalten Ihre Reiseunterlagen gegen Abgabe der Voucher von POLYNESIA SELECT. Anschließend erfolgt der Transfer zu dem von Ihnen gebuchten Hotel.


6 Übernachtungen Little Polynesian

ACHTUNG: Vom 02.12. - 20.12.2019 werden die Strandbungalows Nr. 1-4 renoviert. Die Sicht- und Lärmbelästigung wird so gering wie möglich sein und der normale Betrieb des Resorts wird aufrecht erhalten.

Lage: an der Südküste von Rarotonga, direkt an einem weißen, palmengesäumten Sandstrand in Titikaveka. Vom Flughafen trennen Sie ca. 15 Fahrminuten.

Hotel:
kleines, exklusives Boutique-Hotel mit Infinity-Pool und Restaurant. Ideal für Honeymooner.

Alle 14 Unterkünfte sind klimatisiert und mit einer Outdoor-Dusche ausgestattet. Darüber hinaus gibt es in den Zimmern und Bungalows ein King-Size Bett, Safe, LCD-Fernseher, DVD-Player, Radio, Telefon, Internetzugang, Kaffee- und Teezubereiter, Föhn und Bademäntel.

Gartenstudio (4):
2 separate Wohneinheiten im geräumigen Duplexstudio in der tropischen Gartenanlage mit eigener Küchenzeile.

Strandbungalow (10):
Bungalow in absoluter Strandlage mit uneingeschränktem Blick über die türkisfarbene Lagune mit möblierter Veranda.

Aktivitäten:
Kajaks und Schnorchelausrüstungen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Mindestalter ab April 2019: 18 Jahre


6. Tag
Togetherness Hochzeitspaket

Die Togetherness Hochzeit ist ein erschwingliches Basispaket für preisbewusste Hochzeitspaare.

Sie können über die Zubuchung verschiedener Zusatzleistungen der Zeremonie Ihre ganz persönliche Note geben. Optionale Extras auf Anfrage.

Das Togetherness Hochzeitspaket beinhaltet folgende Leistungen:

- persönlicher Hochzeitsplaner, der sich vor, während & nach der Zeremonie um alle wichtigen Angelegenheiten für Ihre Zeremonie kümmert
- Hochzeitslizenz & Transfer zum/vom Registry Office
- Heiratsurkunde & Apostillenstempel
- Trauzeugen
- Pfarrer mit vorheriger Konsultation & Absprache der Zeremonie
- Sie haben die Wahl zwischen einem privaten Strand oder einer Kirche als Ort der Trauung
- Transfers (hin- und zurück) zur Unterkunft des Brautpaares
- Brautstrauß & Knopflochschmuck für den Bräutigam
- 1 Flasche Sekt
- ein kleines Hochzeitsgeschenk

Bitte beachten Sie folgende Hinweise, damit Ihr schönster Tag reibungslos verlaufen kann:

Für die Beantragung der Heiratslizenz ist Ihre Anwesenheit auf der Hauptinsel Rarotonga von mindestens 4 vollen Werktagen vor der Hochzeit erforderlich. Für die notwendige Lizenz benötigen Sie einen gültigen Reisepass, Geburtsurkunden (falls Braut oder Bräutigam vorher verheiratet waren oder falls einer der beiden verwitwet ist, auch die Ledigkeitsbescheinigung) sowie beglaubigte Übersetzungen in englischer Sprache.

Beachten Sie bitte, dass eine Zusatzgebühr in Höhe von NZD$ 200 entsteht, wenn die Zeremonie zum Sonnenaufgang, nach 18:00 Uhr oder während Feiertagen stattfindet. Sonntags finden keine Trauungen statt, auch nicht für Einheimische.


7. Tag
Aitutaki Tagesausflug

Aitutaki Tagesausflug

Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und fliegen von Rarotonga aus ca. 1 Stunde auf die Insel Aitutaki. Lernen Sie auf einer Inseltour Aitutaki kennen und stoppen Sie u.a. am Markt mit seinem bunten Treiben. Auf einer Bootstour in der Lagune von Aitutaki, welche zu den schönsten Lagunen der Welt zählt, können Sie schwimmen, schnorcheln und die Inselwelt genießen. Ein Picknick-Mittagessen ist im Preis enthalten ebenso wie ein Ausflug nach One Foot Island. Am Abend kehren Sie entspannt auf einem kurzen Flug nach Rarotonga zurück.

Inklusive:
Transfers vom/zum Hotel auf Rarotonga, Flüge ab/bis Rarotonga mit Air Rarotonga, Inseltour auf Aitutaki, Bootsausflug in der Lagune von Aitutaki mit BBQ-Lunch, Handtücher und Schnorchelausrüstung.

Reisetermine: Montag - Samstag, 07:00 Uhr - 17:30 Uhr

Bitte beachten Sie die besonderen Stornobedingungen. Gern senden wir Ihnen diese auf Anfrage zu.


8. Tag

Linienflug mit Air Tahiti von Rarotonga (Cook Inseln) nach Papeete (Tahiti).

Ia Orana - Willkommen in Tahiti! Sie werden am Faa'a International Airport in Papeete von unserer Partneragentur beim Meet & Greet mit einem für die Südsee typischen Blumenkranz begrüßt und erhalten Ihre Reiseunterlagen gegen Abgabe der Voucher von POLYNESIA SELECT.

2 Übernachtungen Intercontinental Tahiti Resort & Spa

Lage: am Point Tata’a, an Tahiti’s Westküste, an einer Lagune mit einem privatem, künstlich angelegten Strand und Blick auf die Nachbarinsel Moorea, circa 2 km vom Flughafen und circa 2 km von Papeete entfernt.

Hotel:
in polynesischer Bauweise errichtete, weitläufige Anlage in einem tropischen Garten, die zu den schönsten auf Tahiti zählt. 2 Restaurants mit internationaler und nationaler Küche, darunter das "Le Lotus" ein Überwasser-Gourmetrestaurant (sonntags geschlossen), Bars, Swim-Up Bar im Pool, Boutique, Juwelier, Abendunterhaltung, Sauna, Dampfbad, 2 Infinity-Swimmingpools, davon einer mit Sandboden, mit Sonnenschirmen und Liegen, Souvenirladen. Der Lobbybereich mit herrlichem Blick auf die Nachbarinsel Moorea wurde 2014/2015 komplett renoviert. Genießen Sie auf der neu eröffneten Lobby Bar Terrasse Aperitifs, Cocktails oder Premium Champagner im stilvollen Ambiente mit Panoramablick auf die Lagune.

Zimmer: Zur hochwertigen Ausstattung der 246 Zimmer und Bungalows gehören Klimaanlage, Bad/WC, Fön, TV, Telefon, WLAN, Minibar (auf Anfrage gefüllt), Kaffee-/Teezubereiter, Bügelbrett/-eisen, Safe und Balkon/Terrasse.

Standardzimmer (18): 28,5 m², geschmackvolle, im polynesischen Stil dekorierte Zimmer im Erdgeschoss des Hauptgebäudes. Mit King-Size-Bett oder 2 Einzelbetten und Terrasse (6 m²).

Gartenzimmer (12):
28,5 m², Ausstattung wie Standardzimmer, mit Blick in den Garten.

Zimmer mit Meerblick (25): 28,5 m², Ausstattung wie Standardzimmer, näher zur Lagune und mit Blick aufs Meer sowie die Schwesterinsel Moorea.

Superior Gartenzimmer (46): 28,5 m², Ausstattung wie Gartenzimmer, ebenerdig gelegen, mit heller Einrichtung im polynesischen Stil und schönem Gartenblick.

Superior Zimmer mit Meerblick (60): 28,5 m², Ausstattung wie Superior Gartenzimmer, mit hervorragender Sicht auf die Lagune.

Panorama Gartenzimmer (21): 38,5 m², wie Gartenzimmer, eleganter und hochwertiger eingerichtet, im etwas ruhigeren Teil der Anlage in einem separaten Gebäude gelegen, mit King-Size-Bett oder 2 Queen-Size-Betten und Terrasse (9 m²).

Panorama Zimmer mit Meerblick (39): 38,5 m², Ausstattung wie Panorama Gartenzimmer, mit Blick auf den Lotus Infinity-Pool und die Lagune bis zur Schwesterinsel Moorea in der Ferne.

Panorama Antares Suite (1):
93 m², luxuriöse Unterkunft mit ansprechender Innenausstattung, Schlafzimmer (1 King-Size-Bett), Lounge, Bar, Speisezimmer und Terrasse (40 m²). Ideal für Honeymooner.

Lagunen Überwasserbungalow (13): 38,5 m², Überwasserbungalow auf Pfählen im tieferen Wasser (2 m bis 3,5 m), am Ende des Resorts in der Nähe des Lotus Infinity-Pools gelegen, großzügiges Badezimmer mit Jacuzzi und Dusche, separate Lounge, Terrasse (12 m²) und direkter Zugang zur Lagune.

Motu Überwasserbungalow (8): 37 m², rund um das resorteigene Motu (vorgelagerte Insel) in der Lagune angeordnet, nahe des Lagunariums und des Hauptpools, Wassertiefe: ca. 2 m, mit Terrasse (32 m²) und direktem Zugang zur Lagune.

Superior Lagunen Überwasserbungalow (2):
37 m², am Ende des Steges gelegen, Wassertiefe: 2 m bis 3 m, mit Terrasse (16,5 m²), direktem Zugang zur Lagune sowie herrlichem Blick auf Moorea und die malerischen Sonnenuntergänge.

Motu Überwasservilla (1):
65 m², exklusiv ausgestattet mit Glasbodentisch, direktem Zugang zur Lagune und großzügiger Terrasse (30 m²), welche sich über 2 Ebenen erstreckt.

Unterhaltung und Ausflüge:
Inklusive:
jeden Abend Live Musik.
Gegen Gebühr:
mehrmals in der Woche Shows. Schnorchelausflüge, Bootsausflüge, geführte Wanderungen, Fahrradtouren.

Sport:
Inklusive:
Schnorcheln, Tennis, Volleyball, Badminton, Fitness-Center.
Gegen Gebühr: Tauchen, Wasserski, Segeln, Windsurfen, Hochseefischen.

Bitte beachten Sie die besonderen Stornobedingungen. Gern senden wir Ihnen diese auf Anfrage zu.

Das Hotel bietet regelmäßig Specials an, die sich lohnen. Sonderaktionen und sonstige Rabatte werden bei der Angebotserstellung stets berücksichtigt.

Sollten Sie Ihren Aufenthalt über Weihnachten und/oder über Neujahr planen, bedenken Sie bitte, dass Sie für spezielle Weihnachts- und Neujahrsdinner einen Aufpreis einkalkulieren müssen. Mehr Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.


9. Tag
Tahiti Island Tour (halbtägig)

© Philipe Bacchet © H. Leue

Entdecken Sie die Schätze Tahitis auf einer Fahrt rund um die Insel:

Beginnen Sie an der Westküste mit der berühmten Marae Arahurahu, welche zu den am besten erhaltenen Kultstätten auf Tahiti zählt. Der im Jahr 1954 vollständig restaurierte Marae besteht aus einer riesigen, von tropischen Bäumen (Kokospalmen, Mangobäume, Benzoebäume, Tiaré-Bäume) umgebenen Plattform. Während der Feiern von Heiva Tahiti im Juli dient er als Kulisse für historische Rekonstruktionen.

Weiter geht es zu den tief in den Berg eindringenden Mara'a Grotten mit einem eiskalten kleinen See.

An der Westküste lockt zudem der üppige botanische Vaipahi Garden mit seltenen Pflanzenarten und tropischen Blumen sowie einem wunderschönen Wasserfall.

Das Arahoho Blowhole an der Ostküste erwartet Sie mit einem der schönsten Naturschauspiele. Hier schlagen die Wellen mit voller Wucht gegen die Lava- und Basaltklippen, so dass sie durch die Löcher im Gestein meterhoch wieder herausschießen.

Am Nordende der Bucht von Matavai (in der James Cook mit seiner Endeavour erstmal in Tahiti anlegte) befindet sich der 25 m hohe Leuchtturm von Pointe Venus. Die Mangarevier erbauten ihn 1867 an dieser Stelle, weil die meisten Entdecker der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts diese bevorzugt ansteuerten, und weil sich dort der Landvorsprung namens "Venus" befand. Die Bezeichnung stammt von James Cook zur Erinnerung an seinen Auftrag 1769 zu beobachten, wie sich der Planet Venus vor die Sonne schob. Der Leuchtturm überragt auch einen sehr schönen großen Strand mit schwarzem Basaltsand.

Schließlich gelangen Sie zum an der Nordküste gelegenen Tahaara Point, welches ein Landschaftspanorama der Ostküste bis nach Papeete, mit der Gebirgskulisse von Moorea als Hintergrund, bietet.

Bitte mitbringen:
- Kamera
- Sonnenschutz
- bequemes Schuhwerk
- Geld für persönliche Ausgaben
- Wasser

Inklusive: Transfers ab/bis Pearl Beach, Royal Tahitien, Tahiti Nui, Sarah Nui, Airport Motel, Manava, InterContinental, Tahiti Ia Ora, Pension de la Plage, Relais Fenua
Sprachen: Englisch, Französisch
Durchführung: täglich
Dauer: 12:45 Uhr bis 17:45 Uhr
Teilnehmerzahl: mind. 2 Personen
Mindestalter:
3 Jahre


10. Tag
Airpass von Air Tahiti

© Pascal Barreau © Pascal Barreau

Bitte beachten Sie, dass der Airpass nur zusammen mit einem Landprogramm in Französisch Polynesien buchbar ist!

Interne Flüge in Französisch Polynesien von Insel zu Insel.

Alle Flüge innerhalb Französisch Polynesiens werden ausschließlich von AIR TAHITI (IATA Mitglied) ausgeführt. Für ausländische Touristen existieren im Zusammenhang mit internationalen Flugtickets speziell günstige Rundreisetickets, welche POLYNESIA SELECT für Sie ausstellen lassen kann (inkl. 23 kg Freigepäck)! 46 kg Freigepäck auf Anfrage!

Achtung: Preisänderungen infolge von Erhöhungen der lokalen Taxen behalten wir uns vor.


Flug mit Air Tahiti von Papeete nach Raiatea.

4 Übernachtungen Vahine Island, Taha'a

Ein absoluter Geheimtipp! Dieses Hotel der sehr guten Mittelklasse liegt auf dem paradiesischen Motu Tu Vahine (Insel der Frau). Einer Privatinsel inmitten der Lagune von Tahaa.
Das Vahine Island Resort bietet alles, um Ihnen einen unvergesslichen Urlaub im Paradies zu bescheren.

Weiße Sandstrände, ein Palmenhain, ein Korallengarten und im Hintergrund spektakuläre Sonnenuntergänge über Bora Bora. Vahine Island ist einer der seltenen Orte, in denen die Zeit stehen bleiben sollte. Viele unserer Kunden sind schon mit feuchten Augen aus dem Vahine Island abgereist.

Das Vahine Island besteht aus nur 9 Bungalows (3 Overwater Bungalows, 3 Strand Bungalows, 3 Deluxe Suites). Alle aus traditionellen Baustoffen und im traditionellen Design gebaut.

Ein Restaurant mit französischem Koch verwöhnt Sie mit ausgewählten Gerichten und raffinierten Cocktails, die sie an der offenen Bar direkt am Strand genießen können.

Overwater Bungalow:
70 m², Kingsize Bett oder zwei Einzelbetten. Badezimmer mit Dusche, ein Fenster im Boden zum Beobachten der Fische. Deckenventilatoren, Telefon, DSL Internetzugang und vieles mehr.

Deluxe Strand Suite: 115 m², Kingsize Bett, Bad mit Dusche, Deckenventilatoren, Wohnzimmer mit LCD TV und DVD Player, Telefon, DSL Internetzugang und vieles mehr.

Strandbungalows: 50 m², Kingsize Bett oder zwei Einzelbetten. Badezimmer mit Dusche. Deckenventilatoren, Telefon, DSL Internetzugang und vieles mehr.

WiFi über die gesamte Anlage des Hotels.

Aktivitäten / Ausflüge: Alles rund um die Lagune steht im Mittelpunkt: Schnorcheln, Schwimmen und gegen Gebühr auch Lagunenbootfischen oder der Besuch einer Perlenfarm. In der Anlage selbst können Sie sich Massagen gönnen. Es besteht auch die Möglichkeit eines Helikopter-Transfers vom Vahine Island nach Bora Bora. Kostenpflichtige Ausflüge nach Taha'a und Raiatea können an der Hotelrezeption gebucht werden.

Bitte beachten Sie die besonderen Storno- und Zahlungsbedingungen. Gern senden wir Ihnen diese auf Anfrage zu.

Das Hotel bietet regelmäßig Specials an, die sich lohnen. Sonderaktionen und sonstige Rabatte werden bei der Angebotserstellung stets berücksichtigt.

Hinweis: Sollten Sie Ihren Aufenthalt über Weihnachten und/oder über Neujahr planen, bedenken Sie bitte, dass Sie für spezielle Weihnachts- und Neujahrsdinner einen Aufpreis einkalkulieren müssen. Mehr Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage. Halbpension obligatorisch!


14. Tag

Flug mit Air Tahiti von Raiatea nach Bora Bora.


5 Übernachtungen Intercontinental Bora Bora Le Moana Resort

Lage: Am Matira Point im Süden der Hauptinsel begrüßt Sie die traumhafte Anlage im polynesischen Stil an einer türkisfarbenen Lagune direkt am Strand, ca. 30 Minuten vom Flughafen entfernt.

Hotel: luxuriöse Anlage mit gepflegtem tropischen Garten, Restaurant, Bar, Juwelier, Souvenirladen, gelegentliche Abendunterhaltung, Swimmingpool.

Zimmer: 63

Strandbungalow (Junior Suite): 36 m², mit separatem Wohn- und Schlafraum, Klimaanlage, Deckenventilator, Bad/WC, separater Dusche, Föhn, Bademantel, TV, DVD-Player, Telefon, kostenfreies WLAN, Bügeleisen, Minibar (auf Anfrage gefüllt), Kaffee-/Teezubereiter, Safe, großer Sonnenterrasse (19 m²) mit Außendusche, direkt am Strand.

Lagunen Überwasserbungalow (Junior Suite): 36 m², Überwasserbungalow auf Pfählen mit direktem Zugang zum Meer und einem Glasbodentisch zur Beobachtung der Unterwasserwelt. Ausstattung wie Strandbungalow. Neben der Terrasse (13 m²) gibt es noch ein Sonnendeck (8 m²).

Horizont Überwasserbungalow (Junior Suite): 36 m², Ausstattung wie Lagunen Überwasserbungalow, jedoch etwas weiter weg vom Haupthaus mit tollem Lagunenblick.

Horizont Überwasser Juniorsuite am Ende des Steges:
36 m², Ausstattung wie Horizont Überwasserbungalow, am Ende des Steges gelegen.

Poevai Horizont Überwassersuite: 92 m², 2 Überwasser Junior Suiten sind hier durch eine Lounge verbunden. Mit direkten Zugang zur Lagune, Glasbodentisch, Terrasse (45 m²) und Sonnendeck (16 m²). Ideal für Familien oder zusammenreisende Freunde.

Sport inklusive: Windsurfen, Schnorcheln, Kajak, Kanu, Beachvolleyball, Badminton, Tretboot.
Gegen Gebühr: Tauchen, Segeln, Katamaran, Wasserski, Jetski, Parasailing, Hochseefischen, Massage.

Bitte beachten Sie die besonderen Stornobedingungen. Gern senden wir Ihnen diese auf Anfrage zu.

Das Hotel bietet regelmäßig Specials an, die sich lohnen. Sonderaktionen und sonstige Rabatte werden bei der Angebotserstellung stets berücksichtigt.


19. Tag

Flug mit Air Tahiti von Bora Bora nach Papeete.


Linienflug von Papeete nach Los Angeles mit Air Tahiti Nui in der Economy-Klasse und weiter nach London Heathrow mit Air New Zealand in der Economy-Klasse.

21. Tag

Linienflug von London Heathrow nach Frankfurt/Main mit Lufthansa in der Economy-Klasse.


im Preis enthalten:

- Linienflüge mit Air New Zealand, Air Tahiti Nui & Lufthansa ab/ an Frankfurt am Main (Economy Klasse)
- aktuelle Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand: Juli 2019)
- Meet und Greet am internationalen Flughafen Rarotonga & Papeete
- 6 Übernachtungen im Little Polynesian **** auf Rarotonga, Kategorie Strandbungalow mit Frühstück
- Honeymooner erhalten bei Buchung von mind. 5 Nächten eine GRATIS-Nacht, ein kleines Geschenk, eine Flasche Wein und Blumen im Zimmer sowie einen Verpflegungsgutschein i.H.v. NZD 250,- pro Zimmer/Aufenthalt, ein romantisches Dinner im Wert von NZD 100,- pro Zimmer/Aufenthalt und einen WiFi-Gutschein i.H.v. NZD 100,- pro Zimmer/Aufenthalt. Gültig bis 6 Monate nach der Hochzeit
- Togetherness Hochzeitspaket
- Tagesausflug nach Aitutaki
- Linienflug von Rarotonga nach Papeete mit Air Tahiti in der Economy Klasse
- 2 Übernachtungen im Intercontinental Tahiti Resort & Spa **** auf Tahiti, Kategorie Standardzimmer mit Frühstück
- halbtägiger Ausflug "Tahiti Island Tour"
- Airpass mit Air Tahiti (S-Klasse)
- 4 Übernachtungen im Vahine Island Resort **** auf Taha'a, Kategorie Strandbungalow mit Halbpension
- Honeymooner erhalten 1/2 Flasche Champagner sowie ein Arrangement für ein privates Candlelight Dinner. Innerhalb von 12 Monaten nach der Hochzeit anwendbar bzw. wenn der Hochzeitstag in den Hotelaufenthalt fällt (Hochzeitsurkunde wird bei Check-In verlangt)
- 5 Übernachtungen im Intercontinental Bora Bora Le Moana Resort **** auf Bora Bora, Kategorie Strandbungalow mit Frühstück
- Honeymooner erhalten 1 Flasche Champagner (37,5 cl) und bei mind. 4 Nächten: zusätzlich Arrangement aus Tiare-Blumen
- alle Transferleistungen

NICHT im Preis enthalten:

- Reiseversicherung (Gern beraten wir Sie dazu.)
- Persönliche Ausgaben
- Alle nicht aufgeführten Leistungen
- Trinkgelder
- ESTA Genehmigung für die USA (14 US-$)

Reisezeit pro Pers. im DZ ab
Juni 2020 7.395,00 €


Hinweis:

Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie hierzu Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte an.

Einreisebestimmungen:

Cook Inseln
Für die Einreise auf die Cook Inseln benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Für Aufenthalte von mehr als 31 Tagen ist ein Visum notwendig, welches direkt am Flughafen Rarotonga nach Ankunft beantragt werden kann.

Französisch Polynesien
Für die Einreise nach Französisch Polynesien benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Es besteht keine Visumspflicht für deutsche Staatsangehörige bei einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen.
Bitte beachten Sie, dass für die Einreise bzw. den Transit in den USA zudem noch eine ESTA-Genehmigung erforderlich ist.

Für nichtdeutsche Staatsangehörige gelten häufig spezielle und abweichende Regelungen hinsichtlich der Einreisebestimmungen und Visumserfordernisse. Bitte informieren Sie sich ggf. frühzeitig bei Ihrer Botschaft oder sprechen Sie uns an.

Impfvorschriften
Keine Impfungen vorgeschrieben.