+49 30 60 98 97 97 0

Polynesien Deluxe (3 Wochen)


Jetzt unverbindlich anfragen
 
Referenz-Nr.: 5637
 
Ihr Reiseverlauf: 

1. Tag
Flug von Frankfurt/Main nach London Heathrow.
 
Linienflug von London nach Los Angeles.
 
Ankunft in Los Angeles
 
2 Übernachtungen im The Ritz-Carlton Marina del Rey in der Kategorie Deluxe King
 
Inklusive: Flughafentransfers (hin und zurück)
 
 
The Ritz-Carlton Marina del Rey
 
Lage: direkt an der malerischen Marina mit über 7.000 Booten und Yachten, ca. 1 km zum kleinen Strand in der Marina (Mother's Beach), ca. 2 km zum Venice Beach, ca. 6 km nach Santa Monica. Flughafen Los Angeles ca. 8 km.
 
Hotel: im eleganten maritimen Stil eingerichtet, Restaurant, Lounge mit offenem Kamin, Sonnenterrasse mit Blick auf die Marina, Swimmingpool mit Cabanas, Whirlpool, Dampfbad, Pool-Restaurant (saisonal), Souvenirladen, Business-Center, Nichtraucherhotel. Parken (ca. USD 40/Tag).
 
Zimmer: 304, 12 Etagen.
 
Deluxe King: ca. 33 qm, 1 King-Size Bett, Bad/Dusche, WC, Föhn, Bademantel, TV, iPod- Dockingstation,Telefon, Internetzugang (gegen Gebühr), Bügeleisen, Klimaanlage, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, französischer Balkon.
  
Sport & Fitness: Inklusive: Fitness-Center. Gegen Gebühr: Fahrradverleih, 2 Tennisplätze.
 
Beauty & Wellness:
"Spa del Rey" (gegen Gebühr).
 
3. Tag
Flug von Los Angeles nach Papeete (Tahiti) mit Air Tahiti Nui.
 
 
4. Tag
Willkommen in der Südsee! In Papeete werden Sie von unserer Partneragentur mit einem für die Südsee typischen Blumenkranz begrüßt und erhalten Ihre Reiseunterlagen gegen Abgabe der Voucher von POLYNESIA SELECT.
 
Flug mit Air Tahiti von Papeete nach Taha'a (Raiatea).
 
4 Übernachtungen im Le Taha'a Island Resort & Spa in der Kategorie Taha'a Premium Überwasser Suite
 
Inklusive: Komplettes Frühstück, Flughafentransfers (hin und zurück)
 
 
 
 
Le Taha'a Island Resort & Spa
 
Das Le Taha'a Island Resort & Spa wurde im Januar 2013 von der Condé Nast Traveler's GOLD LIST als "The World's Best Places to Stay" gewählt.
Lage: auf dem Motu Tautau, das zur Insel Taha’a gehört, circa 45 Minuten vom Flughafen Raiatea entfernt.
 
Hotel: außergewöhnliche Resortanlage und eines der besten Häuser des gesamten Südpazifiks. Der landestypische Stil verbindet sich hier mit Luxus zu einer einmaligen Komposition. 3 Restaurants, 2 Bars, Boutique, Juwelier, Souvenirladen, Abendunterhaltung, Swimmingpool.
 
Zimmer: 57
 
Zimmerkategorie Taha’a Overwater Suite: sehr geräumiger Überwasserbungalow auf Pfählen mit großer Terrasse, Außendusche, direktem Zugang zum Meer und einem Glasbodentisch zur Beobachtung der Unterwasserwelt, mit Blick auf Taha’a. Ausstattung wie Beach Villa, jedoch ohne Swimmingpool und Außenbadewanne und mit kombiniertem Wohn- und Schlafraum.
 
Sport inklusive: Schnorcheln, Windsurfen, Kajak, Kanu, Tretboot, Tennis. Gegen Gebühr Tauchen (eigene Tauchbasis), Jetski, Wasserski.
 
Beauty & Wellness:
Erleben Sie in dem exklusiven Spa "Sanitas Per Aqua" in polynesischem Ambiente die Faszination der Entspannung und des Wohlfühlens bei klassischen Massagen und wohltuenden Schönheitsbehandlungen.
 
Im Voraus buchbare Aktivitäten: halb- und ganztägige Ausflüge, "In the skin of our chef", Tanzunterricht, polynesicher Tag auf einem Motu, "Monoi Vanira: A perfumed massage", "Floral art with Imelda", "Discover our black gold".
 
Ideal für Taucher!
Gern organisieren wir für Sie auch Ausflüge auf Taha'a.
8. Tag
Flug mit Air Tahiti von Raiatea nach Bora Bora.
 
5 Übernachtungen im Intercontinental Resort & Thalasso Spa in der Kategorie Smaragd Überwasser Villa (Junior Suite)
 
Inklusive: Komplettes Frühstück, Flughafentransfers (hin und zurück)
 
 
 
 
Intercontinental Resort & Thalasso Spa
 
Hotel: InterContinental Resort & Thalasso Spa Bora Bora (5 Sterne).
 
Auf der Bora Bora vorgelagerten Koralleninsel "Piti Aau", was so viel bedeutet wie "2 Herzen", liegt das First Class-Resort (Eröffnung im Mai 2006) mit dem einzigen Thalasso-Spa in der Südsee. Das Resort verfügt ausschließlich über Überwasservillen, die viel Raum für Erholung bieten. Polynesische Tradition und moderne Elemente wurden bei der Gestaltung harmonisch miteinander verbunden. Zusammen mit der idyllischen Lage des Resorts inmitten eines tropischen Gartens, an einer türkisblauen Lagune und einem feinen weißen Sandstrand ist hier ein wahres Inselparadies entstanden!
 
Einrichtungen: Das Gourmet-Restaurant "Le Reef" bietet Frühstück und Abendessen. Das "Sand's" liegt direkt am feinen weißen Sandstrand, ist tagsüber geöffnet und versorgt Sie mit leichten Gerichten, Snacks und exotischen Cocktails. Außerdem empfiehlt sich die "Bubble's" Bar, von der aus Sie einen spektakulären Blick auf die Lagune und den im Hintergrund aufragenden Mount Otemanu haben. Ein Überlaufpool mit Liegeterrasse, ein kleines Fitness-Zentrum, DVD-Verleih, Boutique, Mietwagenverleih sowie täglich Abendunterhaltung und 2x wöchentlich kleiner Kunsthandwerksmarkt sorgen für das nötige Wohlfühlprogramm.
 
Wellness: 900 m² großes Thalasso-Spa mit einer Vielzahl an Anwendungen und Massagen gegen Gebühr. Die meereseigenen Mineralien und Spurenelemente aus den Tiefen des Südpazifiks werden hier genutzt, um den Körper wieder in sein Gleichgewicht zu bringen.
 
Zimmer: (82) Im authentisch polynesischen Stil, verbunden mit moderner Architektur eingerichtet.
 
Smaragd Überwasservilla (Junior Suite): (ca. 65 m² Wohnfläche) den Hauptgebäuden am nächsten gelegen mit separatem Wohn-/Schlafzimmer mit King-Size-Bett oder 2 Twin-Betten, großes Bad mit separater Dusche, separater Toilette, Doppelwaschbecken, Föhn. Wohnzimmer mit Schlafsofa, Tisch mit Glasbodenausschnitt zur Lagune (am Abend beleuchtet), begehbarem Kleiderschrank, Telefon, Plasma-TV, DVD, CD-Player, DSL-Internetzugang, Minibar, Safe, Tee-/Kaffeekochgelegenheit, Klimaanlage, Deckenventilator. Terrasse (ca. 35 m²) auf 2 Decks verteilt mit Open-Air-Dusche, Sonnenliegen, Sitzecke, direktem Zugang in die Lagune (Leiter) und Blick auf "Piti Aau".
 
Sport: Tennis, Volleyball, Kajak, Tretboot, Schnorchelausrüstung.
Gegen Gebühr: Fahrräder, Fahrten mit dem Glasbodenboot, Katamaran, Wasserski, Hochseefischen, Parasailing, Reiten, Ausflüge.
 
Tauchen: Scubapro-Tauchschule (PADI, Fremdunternehmen). Gegen Gebühr verschiedene Tauchgänge und -packages für Anfänger und Fortgeschrittene zu den ca. 10 Minuten entfernten Tauchgebieten inklusive Bootstransfer.
Gern organisieren für Sie auch Ausflüge auf Bora Bora.
13. Tag
Flug mit Air Tahiti von Bora Bora nach Rangiroa.
 
4 Übernachtungen im Kia Ora Resort & Spa in der Kategorie Strandbungalow mit Jacuzzi und Frühstück
 
Inklusive: Komplettes Frühstück, Flughafentransfers (hin und zurück)
 
 
 
 
Kia Ora Resort & Spa
 
Lage: Das zu den Tuamotu gehörende Atoll hat die größte und eine der schönsten Lagunen Polynesiens. Taucher und Schnorchler erwartet eine vielfältige und artenreiche Unterwasserwelt für höchste Ansprüche. Die reizvolle Bungalowanlage ist ideal für ruhige und entspannende Tage.
 
Einrichtungen: Restaurant, Überwasserbar, neues Spa Center.
 
Bungalows: 45
 
4 Garten Junior Suiten: (ca. 45 m²) im Garten gelegen mit kombiniertem Wohn-/Schlafbereich, Dusche, Telefon, Safe, Ventilator, Infinity Pool.
 
20 Garten Villas: (43m²) liegen inmitten eines Kokosnusspalmenwald mit privatem Pool und Garten.
 
19 Strandbungalows: (42 m²) mit Jacuzzi, direkt am Strand.
 
3 Strandsuiten mit Jacuzzi: (ca. 42 m²) Wohnbereich, Bad und Schlafzimmer. Über eine Treppe gelangt man in eine Lounge mit zweitem Schlafbereich.
 
3 Strand Deluxe Bungalows: (63m²), ein Schlafzimmer mit separater Lounge (bis zu 5 Personen).
 
10 Überwasserbungalows: (ca. 36 m²) direkt ins Wasser gebaut mit kombiniertem Wohn- /Schlafbereich, Bad.
 
Sport: Tauchbasis vor Ort, Schnorcheln, Tennis, Kayaks, Volleyball.
 
Hinweis: Badeschuhe empfohlen.
 
Zielflughafen: Rangiroa, ca. 10 Minuten.
 
Gern organisieren wir für Sie auch Ausflüge auf Rangiroa.
 
 
17. Tag
Flug mit Air Tahiti von Rangiroa nach Papeete.
 
Flug von Papeete nach London Heathrow.
 
19. Tag
Flug von London Heathrow nach Frankfurt.
 
Achtung: Flüge und Hotels sind vorbehaltlich Verfügbarkeit. 
 
Im Preis enthalten: 
-   Linienflüge mit Air New Zealand ab/an Deutschland (in der kostengünstigsten Buchungsklasse)
-   Aktuelle Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand: April 2016)
-   Tahitianischer Empfang mit Blumenkranz
-   Bora-Tuamotu Airpass von Air Tahiti
-  2 Übernachtungen im The Ritz-Carlton Marina del Rey in der Kategorie Deluxe King
-  4 Übernachtungen im Le Taha'a Island Resort & Spa in der Kategorie Taha'a Premium Überwassersuite mit Frühstück
-  5 Übernachtungen im Intercontinental Bora Bora Resort & Thalasso Spa in der Kategorie Smaragd Überwasservilla mit Frühstück
-  4 Übernachtungen im Kia Ora Resort & Spa in der Kategorie Strandbungalow mit Jacuzzi und Frühstück
-  alle Flughafentransfers (hin und zurück)


NICHT im Preis enthalten:
 
-      Reiseversicherung (Gern beraten wir Sie dazu.)
-      Persönliche Ausgaben
-      Alle nicht aufgeführten Leistungen
-      Trinkgelder
Reisezeit im Doppelzimmer ab:
Mai 2017 6.915,00 €